Garantiert saubere Energie für die Mitglieder der IG-Milch: Mit best connect hat die IG-Milch jetzt einen unabhängigen Partner in Strom- und Gas-Fragen. Sie als Mitglied der IG-Milch können sich
zurücklehnen, denn ab jetzt ackern wir für Ihre Energiekostenersparnis.

Achtung: die Strompreise steigen weiter massiv an!

Der österreichische Strompreisindex ist im Vergleich zum Vorjahr auf satte 36 Prozent gestiegen. Diese Erhöhung wird sich massiv auf die Energiekosten der Landwirte auswirken. Verlieren Sie keine Zeit
und werden Sie best connect Mitglied, bevor es zu spät ist. Wir kümmern uns ab sofort um Ihren
Energiebezug: Wir bündeln die Nachfrage unserer 13.000 Mitglieder und verhandeln exklusive Tarife
für Landwirte, die wir an Sie weitergeben. Ewald Grünzweil von der IG-Milch ist seit kurzem dabei
und muss sich in Sachen Energie um nichts mehr kümmern: "Durch best connect erspare ich mir im Jahr rund 400 Euro Stromkosten. Und die Ersparnis ist dauerhaft - daher kümmert mich auch die anstehende Strompreissteigerung nicht."

Für Mitglieder der IG-Milch gibt es jetzt einen Herbstbonus: Alle Anmeldungen bis 31. Oktober 2018 erhalten je 1 Paar hochwertige Arbeitshandschuhe als Willkommensgeschenk. Außerdem erhalten Sie einen exklusiven Rabatt auf das Erfolgshonorar - statt 25 % Erfolgshonorar auf die Ersparnis zahlen Sie als IG-Milch-Mitglied nur 20 %.
Sollten Sie nicht sparen, wird auch kein Honorar fällig.

Ihre Vorteile

  • Dauerhafte Zeit- und Kostenersparnis

  • Exklusiver Großabnehmertarif

  • Abnahme aus Photovoltaikanlagen

  • 100 % Energie aus Wasserkraft oder Ökostrom

  • Doppelter Willkommensbonus

Sie benötigen weitere Informationen? Wir rufen Sie gerne unverbindlich an!

Infos anfordern

Kontakt

best connect

Unternehmergemeinschaft GmbH

Siriusstraße 32

9020 Klagenfurt am Wörthersee

Tel.: +43 463 50 77 22, Fax-DW: 52,

energiepool@bestconnect.info

Mitglieder­meinungen

4.0

7 Rezensionen

Wir verwenden Cookies, um unserer Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind. Weiterlesen …